21 Jobs Mit Herr Anwalt

Meine lernmethode für ein glückliches leben Die besten spiele aus dem nichts

Bei der Vereinigung der Funktionen und ihrer materiellen Träger entstehen drei folgende Varianten: ein Detail (die Operation jenen - des Prozesses usw.). Arbeitet auf eine Funktion, ein Detail arbeitet auf etwas Funktionen etwas Details realisieren eine Funktion. In diesem Zusammenhang erscheint die Notwendigkeit der Bestimmung der Bedeutsamkeit der Details in der Realisierung der inneren Funktionen des betrachteten Objektes.

entsprechend den Hauptprinzipien des Systemherangehens vermutet außer der Einschätzung der spezifischen Systemeigenschaften des betrachteten Objektes und der Merkmale seines Verhaltens des Funktionierens die Forschung der Charakteristiken des inneren Baus. Dabei wird das Ziel der Zergliederung des betrachteten Objektes auf die Elementarelemente, die Aufspürung der inneren Beziehungen eigentlich zwischen ihnen, sowie zwischen diesen Elementen und dem System insgesamt verfolgt. Die Lösung dieser Aufgabe verwirklicht sich mittels der Aufspürung: der inneren Innensystemfunktionen, die die Realisierung der Äußerlichen gewährleisten; konstruktiv - der technologischen oder planmäßigen Elemente, die die Arbeitsfähigkeit des Systems bestimmen.

Es ist leicht, die Erzeugnisse gegenüberzustellen, deren Wert sich von einer Eigenschaft klärt. Bei Vorhandensein von einigen Eigenschaften zieht die Verbesserung einen von ihnen, zum Beispiel, und zwei Male, der proportionalen Erhöhung aller des Wertes des betrachteten Erzeugnisses nicht. Es entsteht die Notwendigkeit in der Einschätzung der Bedeutsamkeit der Eigenschaften und der Funktionen. Dann kann der Wert des Erzeugnisses (F), seine Funktionalität mit dem Ausdruck, der für die Einschätzung der Integralqualität verwendet wird ( der Qualitäten quantitativ bestimmt sein:

klärt sich wie die Methode der komplexen technisch-ökonomischen Forschung der Funktionen des Objektes, auf die Optimierung des Verhältnisses gerichtet ist zwischen der Kunstfertigkeit der aufgegebenen Funktionen und den Kosten für ihre Verwirklichung. Manchmal nennen diese Methode als die Analyse der Aufwände auf der Grundlage des Wertes. stützt sich auf der Annahme darüber, was in jedem Objekt, die Systeme, die der Analyse unterliegen, wie die entsprechend der existierenden Entwicklung notwendigen Produktionen, als auch die überflüssigen Aufwände konzentriert sind. Diese überflüssigen Aufwände sind ein Objekt der Analyse, des Studiums, und des Verbleibs der Wege der Beseitigung eben. Die überflüssigen Aufwände sind mit erhöht, nicht von der dem Konsumenten geforderten Funktionalität der Erzeugnisse, oder mit der ungenügend rentablen konstruktiv-technologischen oder planmäßigen Realisierung der Produktion gewöhnlich verbunden. Der Begriff der notwendigen und überflüssigen Aufwände sind nicht nur für technisch, sondern auch beliebiger produktionsökonomischer Systeme wesentlich und wichtig.

- Der logischen Analyse der Struktur des betrachteten Systems, der Aufspürung der kausal-Untersuchungsbeziehungen mittels der Bestimmung und der quantitativen Einschätzung der Konsumeigenschaften und der Funktionen, der Konstruktion des idealen Modells in Form von ;

- die Methode der Systemforschung der Funktionen, der Arbeitsfähigkeit verschiedener Objekte und der Kosten für ihre Realisierung. Am breitesten wird zur Zeit für die technischen Objekte-Erzeugnisse, ihrer Teile und der Details, der Ausrüstung, der technologischen Prozesse der Produktion verwendet. Das Hauptziel der Analyse dabei - die Aufspürung der Reserven der Senkung der Kosten für die Forschungen und die Entwicklungen, die Produktion und den Betrieb der betrachteten Objekte. Außer dem Konstruieren und der Technologie der technischen Objekte und den Tätigkeitskreis zur Zeit reihen sich die planmäßigen und Verwaltungsprozesse, die Produktionsstrukturen der Unternehmen, der Vereinigungen und der Forschungsorganisationen ein. Wenn aus der allgemeinen Vorbedingung der Systemanalyse zu stammen, so kann ein Objekt ein beliebiges Element des komplizierten produktionsökonomischen Systems der Volkswirtschaft, entsprechend den Anforderungen der gewählten höher Merkmale sein.